Stadtrundgang: Orte der Eurokrise in Eimsbüttel

Die Eurokrise wirkt erst einmal abstrakt und fern. Aber Manuel Sarrazin wird bei diesem Rundgang zeigen, wo die Krise vor Ort verankert ist. Wie wirken sich die Bankenrettung, der Rettungsschirm und die Finanzkrise auf die Menschen hier in Hamburg aus? Als europapolitischer Sprecher der GRÜNEN Bundestagsfraktion ist Manuel Sarrazin aktiv mit dem Thema vertraut, er hat zahlreiche Reisen in krisengeplagte Länder unternommen und mit den Menschen vor Ort - z.B. in Griechenland oder auf Zypern - gesprochen. Was deren Sorgen, aber auch Hoffnungen, die "Krise", sowie die Eurorettung mit den Hamburgerinnen und Hamburger zu tun haben, erfahren Sie bei diesem Rundgang.

Mit Manuel Sarrazin, Hamburger Kandidat zur Bundestagswahl, sowie europapolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/ Die GRÜNEN und Anna Gallina, Direktkandidatin der GRÜNEN in Eimsbüttel.

Mitwoch, 4. September 2013, 18 Uhr
Treffpunkt: Fanny-Mendelssohn-Platz, U Osterstraße

(Foto: http://worldcoingallery.com/, CC-BY-SA)

zurück

URL:http://gruene-eimsbuettel.de/home/expand/483023/nc/1/dn/1/