Herzlich willkommen

Sie finden hier Informationen von Kreisverband und Bezirksfraktion der GRÜNEN Eimsbüttel.

Unser Büro liegt im Herzen von Eimsbüttel,
in der Methfesselstraße 38.
Wir freuen uns über Ihren Besuch!

25.11.2016

GRÜNE Bezirksfraktion unterstützt die Fertigstellung der Stadtraumerneuerung Osterstraße/ Abschnitt Heußweg mit Sondermitteln

Pressemitteilung | Hamburg, 25.November 2016

Antrag der GRÜNEN Fraktion zur Fertigstellung der Stadtraumerneuerung Osterstraße/ Abschnitt Heußweg mit Sondermitteln

Mehr»

26.08.2016

Pressemitteilung der Grünen Eimsbüttel zur Erhöhung der Landeentgelte bei Nachtlandungen

Die Grünen Eimsbüttel unterstützen den Vorstoß von Wirtschaftssenator Horch zukünftig höhere Entgelte für verspätete Landungen einzuführen.

Hamburg unterliegt als innerstädtisch gelegener Flughafen ...

Mehr»

09.08.2016

Rettungszentrum an der Alster kommt: Haupt- und ehrenamtliche Wasserrettung unter einem Dach

Pressemitteilung der GRÜNEN Fraktion Eimsbüttel

Die Grüne Fraktion Eimsbüttel unterstützt die Initiative der Bürgerschaft zum Bau eines Wasserrettungszentrums an der Alster. Bereits seit 2013 verfolgt die Fraktion gemeinsam mit der DLRG diese Idee.
"Wir freuen uns sehr, dass die Bürgerschaft die Pläne der DLRG zum Bau einer Station zur Wasserrettung an der Alten Rabenstraße fördern will", sagt Lisa Kern, Fraktionsvorsitzende der Eimsbütteler Grünen. "Wir wollen darüber hinaus keine weitere Bebauung an der Alster, das Bauvorhaben der DLRG muss eine Ausnahme bleiben."

Die DLRG wird zukünftig zwei Boote an diesem Standort lagern können, Möglichkeiten zum Umziehen sowie einen kleinen Auffenthaltsbereich für die ehrenamtlichen Wasserretter zur Verfügung haben. Die Grünen wollen von bezirklicher Seite die Pläne weiter vorantreiben und eine schnelle Umsetzung zum Bau des Wasserrettungszentrums ermöglichen.
"Wir haben in der Vergangenenheit intensiv mit der DLRG an dieser Lösung gearbeitet, umso mehr freuen wir uns, dass die Bürgerschaft nun genau diesen Plan aufgreift", sagt Stefanie Könnecke, Vertreterin der Eimsbütteler Grünen im zuständigen Kerngebietsausschuss. "Für die Wassersportler auf der Alster und alle ehrenamtlichen Wasserretter ist dies ein großer Gewinn an objektiver und subjektiver Sicherheit."

15.07.2016

Niendorfer Gehege: Theaterwerkstatt des Niendorfer TSV erhält neuen Standort

Weiterer Schritt zur Umsetzung des Gesamtkonzeptes:
Theaterwerkstatt des Niendorfer TSV erhält neuen Standort - Rückbau des Heizhauses und Wiederaufforstung der Fläche

Die Koalition aus SPD und GRÜNEN stellt dem Niendorfer TSV Sondermittel in Höhe von 39.328 Euro aus bezirklichen Sondermitteln zur Verfügung, um den neuen Standort der Theaterwerkstatt auf dem Sportgelände am Sachsenweg zu realisieren. Bislang nutzte die Gruppe das Heizhaus Lokstedter Holt im Niendorfer Gehege als Theaterwerkstatt und Requisite.

Hintergrund dieser einvernehmlichen Verlegung der Werkstatt ist das Gesamtkonzept für das Niendorfer Gehege, das die rot-grüne Koalition bereits 2010 und in erweiterter Form im Herbst 2014 mit einem umfassenden Antrag zur Umsetzung und Begleitung des Prozesses beschlossen hat (Drs.: 20-0172). Es sieht die Erhaltung und naturnahe Weiterentwicklung des Niendorfer Geheges als Wald vor. Ein Aspekt ist dabei die Rückführung nicht waldnaher Nutzung und Renaturierung von Flächen. Eine Kommerzialisierung des Niendorfer Geheges wird in dem Gesamtkonzept abgelehnt.

 

 

Mehr»

14.07.2016

Millionenförderung für das Bürgerhaus Eidelstedt

Mit 1,9 Millionen Euro unterstützt das Bundesbauministerium die Sanierung des Bürgerhaus Eidelstedt.
Die Hamburger Bewerbung ist eines von 17 "Nationalen Projekten des Städtebaus 2016", die gestern in Berlin als förderungswürdig vorgestellt wurden.

"Die zukunftsgerichtete Entwicklung des Bürgerhauses aus den 1980er-Jahren ist Schlüsselprojekt der integrierten Stadtteilentwicklungin Hamburg-Eidelstedt. Die durch die Neugestaltung möglichen Nutzungsangebote orientieren sich an Bedarfen älter werdender Bevölkerungsteile, zuziehender Familien und von Flüchtllingen."

Die Bezirksversammlung Eimsbüttel hatte die Bewerbung um die Bundesmittel unterstützt und die notwendige Kofinanzierung mit Eigenmitteln von bis zu 440.000 € abgesichert.

Mehr»

29.06.2016

GRÜNE Fraktion Eimsbüttel tagt am Hörgensweg

Die Grüne Bezirksfraktion Eimsbüttel hält ihre nächste Fraktionssitzung am Donnerstag, 7. Juli 2016 um 19 Uhr, in den Räumlichkeiten des DRK am Hörgensweg 59c in Eidelstedt ab und nutzt die Gelegenheit zum Gespräch mit Vertreter*innen des Beirats Eidelstedt-Nord sowie mit Ina Möller, Geschäftsführerin des Eidelstedter Bürgerforums.
Zudem ist im Vorfeld ein Rundgang über das Süptitz-Gelände geplant.
Die Grüne Fraktion will sich ausführlich mit der dort geplanten Bebauung mit Wohnraum für Geflüchtete und sozialem Wohnungsbau und mit den möglichen Maßnahmen für eine gelingende Integration der künftigen Bewohner*innen beschäftigen.

27.06.2016

Fraktionsklausur in Ammersbek

Einmal im Jahr zieht sich die Fraktion zwei Tage lang zurück, um abseits vom Alltagsgeschäft über Themen und anstehende Projekte zu debattieren. Kernfragen in Ammersbek waren

  • Inklusion
    Wie gestalten wir Inklusion als Querschnittaufgabe auf bezirklicher Ebene?
  • Wohnungsbau
    Wo gibt es noch Flächen in Eimsbüttel? Welche wollen wir schützen?
    Welche architektonischen Modelle sind zukunftsweisend?
  • Umweltschutz
    Welche Maßnahmen stehen in Eimsbüttel an? Wie befördern wir plastiktütenfreien Einkauf?

 

 

Mehr»

24.06.2016

Neuer Fraktionsvorstand gewählt

Lisa Kern, Philip Engler, Dietmar Kuhlmann und Gabriela Küll bilden das neue Vorstandsteam.

Nach dem Tod von Volker Bulla hat die Fraktion auf ihrer gestrigen Sitzung einen neuen Fraktionsvorstand nachgewählt. Einstimmig entschieden sich die zwölf Fraktionär*innen für Lisa Kern als 1. Vorsitzende.
Philip Engler wurde als Co-Vorsitzender und Parlamentarischer Geschäftsführer gewählt; Lisa Kern und Philip Engler bilden somit die neue Doppelspitze in Eimsbüttel.

Mehr»

13.06.2016

Stellenausschreibung Fraktionsgeschäftsführung und Geschäftsstellenleitung Kreisverband

Die GRÜNE Bezirksfraktion Eimsbüttel sucht zum 01.07.2016
eine/einen Fraktionsgeschäftsführer*in (26 Stunden wöchentlich)

Der Kreisverband von Bündnis90/Die Grünen Eimsbüttel sucht zum 01.07.2016
eine/einen Geschäftsstellenleiter*in (12 Stunden wöchentlich)

Mehr»

Kategorien:2016
23.05.2016

Trauer um Volker Bulla

In großer Trauer müssen wir mitteilen, dass unser Fraktionsvorsitzender, langjähriger Kreisvorsitzender, politischer Weggefährte und Freund Volker Bulla am vergangenen Freitag, dem 20. Mai 2016, im Alter von 49 Jahren nach schwerer Krankheit in Hamburg verstorben ist.
Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt Volkers Mann und seiner Familie

Dominik Lorenzen für die Grüne Partei Eimsbüttel
Lisa Kern für die Grüne Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel

Mehr»

28.04.2016

Hörgensweg, Kollaustraße und Hagendeel heute auf der Sitzung der Bezirksversammlung

Mit Stellungnahmen und Anträgen bringen wir Begleitmaßnahmen zur sozialräumlichen Integration, Bürgerbeteiligung, städtebaulichem Wettbewerb und Stärkung des ehrenamtlichen Engagements voran.

gruene-eimsbuettel.de/bezirksfraktion/antraege/

 

 

Mehr»

Kategorien:Fraktion
12.04.2016

GRÜNE Bezirksfraktion sieht Beratungsbedarf zum Hörgensweg

Pressemitteilung | Hamburg, 12. April 2016
Die Grüne Fraktion nimmt Stellung zum Antrag der SPD im Stadtplanungsausschuss und formuliert Beratungsbedarf zum Wohnungsbau sowie zum Integrationskonzept am Hörgensweg.

Mehr»

04.04.2016

Auf der Flucht von Syrien nach Hamburg

Fotovortrag und Diskussion mit Erik Marquardt

Mehr»

URL:http://gruene-eimsbuettel.de/home/browse/6/