31.05.2017

Herzlich willkommen

Sie finden hier Informationen von Kreisverband und Bezirksfraktion der GRÜNEN Eimsbüttel.

Unser Büro liegt im Herzen von Eimsbüttel,
in der Methfesselstraße 38.
Wir freuen uns über Ihren Besuch!

30.10.2019

CDU- und GRÜNE-Bezirksfraktion Eimsbüttel unterstützen die Idee zum Wiederaufbau der Synagoge am Bornplatz

Pressemitteilung | Hamburg, 30. Oktober 2019

In einem Interview äußerte der Hamburger Landesrabbiner Bistritzky heute die Idee, die Bornplatzsynagoge (heute Joseph-Carlebach-Platz) im Grindelviertel wiederaufzubauen.

Mehr»

02.10.2019

GRÜNE- und CDU-Bezirksfraktion Eimsbüttel fordern Tempo 30 für den gesamten Wördemanns Weg

Pressemitteilung | Hamburg, 27. September 2019

In der gestrigen Sitzung der Bezirksversammlung wurde auf Anregung der CDU – einen Antrag der SPD erweiternd – beschlossen, die Geschwindigkeit für Kfz im Wördemanns Weg in Stellingen auf gesamter Länge auf 30 km/h zu reduzieren. Damit wird, ganz in Übereinstimmung mit aktuellen politischen Forderungen, von Seiten der Bezirksversammlung besonderes Augenmerk auf die Sicherheit gerade der schwächeren Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer gelegt. Direkt am Wördemanns Weg ist eine Kindertagesstätte gelegen und er ist Zugangsweg für eine Grundschule und ein Gymnasium sowie das Wohnheim des Berufsbildungswerkes in unmittelbarer Nähe.

Mehr»

26.09.2019

Unterzeichnung des Koalitionsvertrages

EIMSBÜTTEL NACHHALTIG UND LEBENSWERT GESTALTEN

Heute unterzeichneten Dr. Till Steffen, Kreisvorsitzender GRÜNE-Eimsbüttel; Gabriele Albers, Kreisvorsitzende GRÜNE-Eimsbüttel; Rüdiger Kruse, Kreisvorsitzender CDU-Eimsbüttel; Lisa Kern, Fraktionsvorsitzende GRÜNE-Eimsbüttel; Ali Mir Agha, Fraktionsvorsitzender GRÜNE-Eimsbüttel; Rüdiger Kuhn, Fraktionsvorsitzender CDU-Eimsbüttel den Koalitionsvertrag für die Legislatur von 2019 bis 2024.

 

 

Mehr»

Kategorien:2019 AKTUELL
13.09.2019

Aus Straße wird Park: Der Heilwigpark wächst GRÜNE Bezirksfraktion Eimsbüttel findet pragmatische Lösungen für die nachhaltige Stadtentwicklung

Pressemitteilung | Hamburg, 13. September 2019

Die Bezirksfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Eimsbüttel setzt sich gemeinsam mit der CDU in einer umfänglichen Stellungnahme zu den nachhaltigen Baumaßnahmen in der St. Benedictstraße zwischen Klosterstern und Leinpfad dafür ein, eine Verbesserung für den Rad- und Fußverkehr herbei­zuführen sowie städtische Grünflächen zu schützen. Hierfür soll der Heilwigpark erweitert werden.

Mehr»

13.09.2019

GRÜNE Bezirksfraktion Eimsbüttel freut sich über die Vertragsunterzeichnung der Bauwagengruppe in Lokstedt

Pressemitteilung | Hamburg, 13. September 2019

Nach jahrelanger Auseinandersetzung rund um den ersten legal gegründeten Bauwagenplatz Hamburgs in Lokstedt, freut sich die Bezirksfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Eimsbüttel darüber, dass am 3. September 2019 endlich der Mietvertrag für das Grundstück im Sinne aller Beteiligten unterzeichnet worden ist und das Grundstück nun bezogen werden kann.

Mehr»

06.09.2019

GRÜNE-Bezirksfraktion bestätigt Katja Husen als Kandidatin für die Bezirksamtsleitung in Eimsbüttel

Pressemitteilung | Hamburg, 06. September 2019

Gestern Abend hat sich Katja Husen der GRÜNEN-Bezirksfraktion als Kandidatin für die Bezirks­amtsleitung in Eimsbüttel vorgestellt. Katja Husen ist seit über zwanzig Jahren Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen und ehemaliges Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft (2004–2008). Als langjährige Geschäfts­führerin zweier medizinischer Zentren am UKE bringt sie viel Führungs­erfahrung mit und wird nach ihrer Wahl mit großem Engagement an die Arbeit gehen. Auf Bewährtem aufbauen, aber dort, wo es nötig erscheint, auch Neuerungen anstoßen und dieses kommunikativ gestalten, das sind Maxime ihres Handelns.

Mehr»

30.08.2019

GRÜNE-Bezirksfraktion Eimsbüttel fordert: Vorrang für mehr Lebensqualität im öffentlichen Raum rund um den Else-Rauch-Platz

Pressemitteilung | Hamburg, 30. August 2019

Die GRÜNE-Bezirksfraktion begrüßt ausdrücklich die Berücksichtigung des Radverkehrs im Zuge der Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs in der vorliegenden Planung zur Umgestaltung der Methfesselstraße zwischen Luruper Weg und Hagenbeckstraße. Schutz- und Radfahrstreifen sollen angelegt und der Radverkehr so von den Nebenflächen auf die Straße verlagert und die vorhandenen Radwege zurückgebaut werden.

Mehr»

16.08.2019

GRÜNE Eimsbüttel zum Abschluss der Sondierungen

Pressemitteilung | Hamburg, 16. August 2019

Zum Abschluss der Sondierungsgespräche erklären der Kreisvorsitzende Till Steffen und die Spitzenkandidatin und Fraktionsvorsitzende Lisa Kern für die Sondierungsgruppe

Mehr»

24.06.2019

Erklärung des Fraktionsvorstandes der GRÜNEN Bezirksfraktion Eimsbüttel zur neuen Legislatur

Pressemitteilung | Hamburg, 21. Juni 2019

Liebe Eimsbütteler*innen und liebe Kolleg*innen in der BV,

Freude, Respekt und Zuversicht sind die beherrschenden Gefühle, mit denen wir gestern in die konstituierende Sitzung der Bezirksversammlung Eimsbüttel gegangen sind.

Freude über die neue Legislatur; Freude über ein fraktionsübergreifendes Wiedersehen mit alten Weggefährt*innen; Und Freude auf neue Akteur*innen, die liberal und demokratisch die Zukunft Eimsbüttels mitgestalten wollen. Auch Freude über das unerwartet gute Wahlergebnis unserer Partei, Freude über eine wunderbare und wunderbar große GRÜNE Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel und Freude darüber, dass wir diese weiterhin gemeinsam führen werden.

Mehr»

24.06.2019

GRÜNE Bezirksfraktion Eimsbüttel wählt neuen Vorstand

Pressemitteilung | Hamburg, 21. Juni 2019

Die GRÜNE Bezirksfraktion hat auf einer Fraktionssitzung während der konstituierenden Sitzung der Bezirksversammlung Eimsbüttel einen neuen Vorstand für die 19-köpfige Fraktion gewählt. Lisa Kern wurde als Fraktionsvorsitzende genauso bestätigt wie der 1. Stellvertretende Vorsitzende und Parlamentarische Geschäftsführer Ali Mir Agha und als 2. Stellvertreter Dietmar Kuhlmann. Dr. Miriam Putz, die gestern zur neuen Vorsitzenden der Bezirksversammlung gewählt wurde, komplettiert den Vorstand.

Mehr»

27.05.2019

Super Wahlergebnis: Klarer Auftrag an uns GRÜNE!

Pressemitteilung | Hamburg, 27. Mai 2019

Die Spitzenkandidatin Lisa Kern und der Kreisvorsitzende Till Steffen erklären: „Wir freuen uns sehr über die große Unterstützung die wir von den Wähler*innen in Eimsbüttel bekommen haben!

Mehr»

25.05.2019

GRÜNE obenauf im Scherbenmeer

Gemeinsame Pressemitteilung der GRÜNEN Bezirksfraktion und des Kreisverbandes Eimsbüttel | Hamburg, 24. Mai 2019

In der Nacht auf den 23. Mai 2019 schlugen Unbekannte die Fensterscheiben der Geschäfts-stelle der GRÜNEN Eimsbüttel sowie von weiteren Partei- und Abgeordnetengeschäftsstellen im Hamburger Metropolgebiet ein.

Mehr»

25.04.2019

GRÜNE-Bezirksfraktion Eimsbüttel setzt sich für eine bessere Busanbindung für Südlokstedt, Stellingen und das Kerngebiet an U- und S-Bahnen ein

Pressemitteilung | Hamburg, 25. April 2019

Im Süden Lokstedts sind mit der Lenzsiedlung (ca. 3.000 Bewohner*innen), Beiersdorf, NXP (zusammen ca. 5.000 Arbeitnehmer*innen), Schulen, Kitas und Sportvereinen zahlreiche Einrichtungen angesiedelt, die täglich von vielen Tausend Menschen aus verschiedenen Richtungen aufgesucht werden. Ein Anschluss an die S-Bahn im Westen, an die U-Bahnen in Eppendorf, aber auch an das UKE mit seinen über 10.000 Mitarbeiter*innen und einem enormen Publikumsverkehr fehlt jedoch. Auf Initiative der GRÜNEN hat die Bezirksversammlung nun die zuständigen Stellen aufgefordert, sich für eine Buslinie einzusetzen, die für die hier lebenden, arbeitenden und pendelnden Menschen eine bessere Anbindung an die U- und S-Bahnen der Umgebung gewährleistet.

Mehr»

25.04.2019

Stellungnahme der GRÜNEN Bezirksfraktion Eimsbüttel zum vorliegenden Entwurf „Erstmalige endgültige Herstellung von Straßen, Döhrnstraße/Döhrntwiete“, 1. Planverschickung (01. April 2019)

Pressemitteilung | Hamburg, 25. April 2019

In der Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt am 11. Februar 2019 präsentierten das Bezirksamt und ein beauftragtes Ingenieurbüro die Pläne für die endgültige Herstellung von Döhrnstraße und Döhrntwiete.

Die GRÜNE Fraktion Eimsbüttel fordert, dass bei der Neugestaltung von Döhrntwiete und Döhrnstraße folgende Aspekte berücksichtigt werden:

  • Umgestaltung der Döhrntwiete in einen verkehrsberuhigten Bereich (Verkehrszeichen 325.1), der auf die Bedürfnisse der Kinder, Jugendlichen, Fußgänger*innen und Radfahrer*innen hin ausgerichtet wird;
  • Umgestaltung der Döhrnstraße in eine Fahrradstraße (mit Anwohnerverkehr);
  • Prüfung, ob auf die Wendeanlage für dreiachsige Müllfahrzeuge am Ende der Döhrntwiete verzichtet werden kann;
  • möglichst geringe Versiegelung der Verkehrsflächen; die Fahrbahnen sollten nicht auf fünf Me-ter verbreitert und die Parkstände nicht versiegelt werden;
  • deutliche Reduktion der Baumfällungen und Erhalt der Hecken.

Mehr»

01.04.2019

GRÜNE-Fraktion Eimsbüttel unterstützt den HFC Falke bei der Suche nach einem dauerhaften Standort

Pressemitteilung | Hamburg, 01. April 2019

Die GRÜNE-Bezirksfraktion Eimsbüttel setzt sich für die Belange kleiner und mittlerer Sportvereine im Bezirk ein. Mit einem Antrag in der Bezirksversammlung lässt sie Möglichkeiten für eine längerfristige Platznutzung und zum Bau eines Vereinsheims des seit 2014 bestehenden Vereins HFC Falke e.V. im Bezirk Eimsbüttel durch das Bezirksamt prüfen.

Mehr»

URL:http://gruene-eimsbuettel.de/home/kategorie/aktuell-14/article/kerngebietsausschuss_fuer_tempo_30_am_eppendorfer_weg_sicherheit_des_radverkehrs_soll_erhoeht_werden/