Delegierte auf der Bundesdelegiertenkonferenz

 

Die Bundesdelegiertenkonferenz, kurz BDK, ist der GRÜNE Parteitag auf Bundesebene mit 820 Delegierten. Die BDK entscheidet über Programme, Satzung, Beitragsordnung, Schiedsgerichtsordnung, die Auflösung sowie die Verschmelzung mit anderen Parteien. Darüber hinaus wählt sie den Bundesvorstand, die Mitglieder des Bundesschiedsgerichts und die Bundesrechnungsprüfer*innen. Der Kreisverband darf acht Delegierte zur BDK entsenden. Die Delegierten werden für ein Jahr gewählt.
 



Zusammensetzung:

Für die GRÜNEN Eimsbüttel sind am 27.06.2023 folgende Delegierte für die Bundesdelegiertenkonferenz gewählt worden:

Gaby Albers
Michael Gwosdz
Emilia Fester
Gerhard Delfs
Juliane Papendorf
Jim Martens


Vertreten werden sie von:
Kathrin Warnecke
Ali Mir Agha
Lisa Kern
Tim Steinbach
Ruth Brovtchenko
Luise Rosemeier

Grüne Termine

Neue STVO: Schluss mit „Auto first“ - Radtour mit Till Steffen

Was die Anpassungen konkret bedeuten, erörtert Till Steffen mit euch auf dieser gemeinsamen Radtour und beim Ausklang in der Geschäftsstelle.

 

 

Mehr

AKTION: Plogging in Eimsbüttel

Jan Ludwig, Mitglied der GRÜNEN Eimsbüttel, lädt euch zum Ploggen ein. Du weißt (nicht), was das ist? Dann lies weiter... es macht auf jeden Fall Spaß, hält fit und ist gut für die Umwelt - soviel können wir schon mal sagen.

Mehr

Treffen der Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen

Ihr seid herzlich eingeladen zum Treffen der Stadtteilgruppe LoNiS!

Mehr