Bürger*innenbeteiligung wird umgesetzt: Nutzungsideen für den neuen autofreien Parnass-Platz

Der neu entstandene autofreie Platz zwischen Methfesselstraße und Lappenbergsallee wurde auf Antrag der GRÜNEN Bezirksfraktion Eimsbüttel nach Hertha und Simon Parnass in „Parnass Platz“ benannt (Drs. 21-2431). Mit der Umgestaltung des Parnass-Platzes soll die Aufenthaltsqualität für die Bewohner*innen gesteigert werden. Die GRÜNE Bezirksfraktion hat sich bereits 2021 in einem gemeinsamen Antrag mit der CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung für eine Öffentlichkeitsbeteiligung (Drs. 21-2425) im Gestaltungsprozess des Parnass Platzes stark gemacht. Daher begrüßen wir das Format für die Bürger*innenbeteiligung zur Gestaltung des neuen Freiraums im Herzen von Eimsbüttel sehr. Der Ideenworkshop am Freitag, den 01.03.2024 bindet Interessierte und Anwohnende in die Umgestaltung des neuen Quartiersplatz direkt und vor Ort ein, um über mögliche Nutzungsideen zusammen ins Gespräch zu kommen. Die gemeinsam entwickelten Ideen sollen mit dem beauftragten Landschaftsarchitekturbüro weiterentwickelt und umgesetzt werden.

Kathrin Warnecke, Fraktionsvorsitzende, GRÜNE Bezirksfraktion Eimsbüttel: „Quartiersplätze wie der neue Parnass-Platz schaffen wichtige Freiräume für die Anwohnenden. Daher erachten wir es als wichtig und richtig, dass die Menschen, die diese Freiräume auch nutzen werden in den Gestaltungsprozess miteinbezogen werden. Es freut uns, dass wir den Anwohnenden mit unserer parlamentarischen Arbeit stärkere Partizipationsmöglichkeiten ermöglichen konnten. Wir werden uns für weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität im Quartier einsetzen und auch weiterhin die Wünsche und Mitgestaltungsideen der Eimsbüttler*innen berücksichtigen.“

Falk Schmidt-Tobler, Vorsitzender der Bezirksversammlung und Mitglied der GRÜNEN Bezirksfraktion Eimsbüttel: „Dieser Platz ist ein guter Anfang der Umsetzung der Ideen des Projekts „Superbüttel“ und bietet zudem die Möglichkeit, an den nahegelegenen ehemaligen Wohnort der Familie Parnass zu erinnern. Ein ehemaliger, ausgesprochen unattraktiver, kleiner Parkplatz wandelt sich hier zu einem lebendigen Erinnerungsort. Dem Schicksal der Familie Parnass haben wir hier stellvertretend für die vielen Opfer der Shoa einen zentralen Ort gewidmet, der mit hoher Aufenthaltsqualität zum Erinnern, aber auch zum Leben einlädt, wie Peggy Parnass es bei der Eröffnung wünschte.

 

 



zurück

Facebook & Twitter

Grüne Termine

Jugendcheck in Eimsbüttel! Wie beteiligen wir Jugendliche an der Politik?

Beim "Jugendcheck für Eimsbüttel" diskutieren die Eimsbüttler Politikerinnen Milla Fester, Kathrin Warnecke und Lisa Kern, welche Möglichkeiten es auf den verschiedenen politischen Ebenen gibt, Kinder und Jugendliche stärker einzubinden. 

Mehr

Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen

Wir freuen uns über alle Interessierten, die Lust haben, sich im Stadtteil zu engagieren oder sich zu informieren, auf jeden Fall Partei zu ergreifen für ein starkes Miteinander in unserem schönen Wahlkreis.

Mehr

Treffen der Stadtteilgruppe Kerngebiet

Die Stadtteilgruppe trifft sich am Dienstag, den 16.04.2024 um 19 Uhr.

Um Anmeldung wird gebeten: j.scharr@remove-this.posteo.de

 

Mehr

Solarenergie und Denkmalschutz - Wie geht das?

Infoveranstaltung 17.4. im Steeedt mit Jekaterina Weiner und Dietmar Kuhlmann.

Mehr

Speakers' Corner: "Was steht an auf der nächsten Landesmitgliederversammlung?"

Ein Abend zur innerparteilichen Demokratie"

Im Speakers' Corner mit Michael Gwosdz am 17.4.2024 geht es darum, die LMV vorzubereiten, den Leitantrag und die Abläufe zu erläutern, sowie ggf. zu erarbeitende Änderungsanträge zu diskutieren.

Mehr

Workshop Haustürwahlkampf

Der Wahlkampf geht los! Und natürlich möchten wir unsere potenziellen Wähler:innen auch wieder an der Haustür überraschen. Loslegen wollen wir damit am 19.04.24.

 

Mehr

Wahlkampf-Auftakt im Wahlkampfcafé am 20. April

Es geht los! Für alle, die Lust haben sich gemeinsam im Wahlkampf zu engagieren, gibt es wieder unser Wahlkampf-Café. 

 

Mehr

Infoabend für Neumitglieder und Interessierte

Du bist gerade Mitglied geworden und fragst dich, wie es jetzt weitergeht? Du bist schon länger Mitglied und möchtest gern etwas aktiver werden? Oder du denkst noch über eine Mitgliedschaft bei den Grünen nach? Dann bist du hier genau richtig!

Mehr

Treffen der AG Eimsbüttel GenerationPlus

Wir wollen uns mit Gruppen aus dem Bezirk vernetzen, die ähnliche Themen bewegen, wie wir. Denn: Altersdiskriminierung beginnt oft schon ab 50.

Mehr