JOB! Wahlkampfmanager*in / Ehrenamtlichenmanager*in (30 h) gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Wahlkampfmanager*in / Ehrenamtlichenmanager*in (30 h) für unsere Kreisgeschäftsstelle in Eimsbüttel. Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation in Bewegung. Zahlreiche neue Mitglieder mit vielen Ideen suchen ihr Betätigungsfeld bei uns, weil sie sich für Klimaschutz, gegen Rechts und für Demokratie engagieren wollen. Viele Bürger*innen haben hohe Erwartungen an uns Grüne, weil sie wissen, dass es Zeit für mehr grüne Politik ist. Dem wollen wir durch unsere professionelle Arbeit in unserem Kreisverband entsprechen. Willst Du dabei eine zentrale Rolle einnehmen? Dann bewirb Dich jetzt! Das bringst du mit: die Fähigkeit, unseren Wahlkampf für das Bundestags-Direktmandat selbstständig und eigenverantwortlich zu organisieren Spaß am (Online-)Veranstaltungsmanagement; vom Texten der Einladungen über die Zusammenarbeit mit Grafikern und die Organisation der Plakataufsteller bis hin zur technischen Begleitung der Veranstaltungen Ideen für weitere Formate und Ansätze, um die Bürger*innen in Eimsbüttel für uns zu gewinnen Initiativen und Ideen zur Öffentlichkeitsarbeit (Journalisten, Multiplikatoren, Social Media) Interesse an Zahlen, um in Zusammenarbeit mit dem Schatzmeister monatlich einen kurzen Soll-Ist-Vergleich für den Vorstand zu erstellen ein gutes Gespür für die Arbeit mit ehrenamtlich politisch Engagierten sowie Talent in der Einbindung der Interessen und Fähigkeiten neuer Mitglieder Freude am Aufbau und der Begleitung einer ehrenamtlichen Arbeitsgruppe „Mitgliederwerbung und Fundraising“ hohe Organisationskompetenz die Fähigkeit, auch in stressigen Situationen den Überblick über die vielfältigen Aufgaben zu behalten sehr gute Kenntnisse der üblichen Office-Programme ein gutes Sprachgefühl und eine fehlerfreie Rechtschreibung wünschenswert wären Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Aushilfskräften, Minijobbern und studentischen Hilfskräften Flexibilität zur Arbeit am Abend und gelegentlich am Wochenende einen geisteswissenschaftlichen Studienabschluss oder vergleichbare Qualifikationen politische Nähe zu Bündnis 90/Die Grünen und Kenntnisse grüner Positionen sowie bezirks- und landespolitischer Strukturen Wir bieten eine Vergütung angelehnt an E 10 TV-L eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden bei weitgehend flexibler Zeiteinteilung einen zunächst bis zum 31.12.2021 befristeten Vertrag konkrete Umsetzungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten der Arbeit unseres Kreisverbandes in einem sehr aktiven, politisch grün-geprägten Bezirk ein konstruktives Arbeitsklima mit Parteigremien und Akteur*innen Freiräume für ein verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten Wenn du dir vorstellen kannst, mit uns zusammenzuarbeiten, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bewerbungen von Frauen, trans*identen Personen, Menschen mit Migrationsgeschichte und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Bitte richte deine Bewerbung bis zum 11. März 2021 mit max. 5 MB an folgende E- Mail-Adresse: kreisverband@gruene-eimsbuettel.de Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 16. und 17. März statt. Fragen zur Ausschreibung beantwortet unsere Kreisvorsitzende, Gaby Albers mail: gaby.albers@gruene-eimsbuettel.de

25.02.21 –

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Wahlkampfmanager*in / Ehrenamtlichenmanager*in (30 h) für unsere Kreisgeschäftsstelle in Eimsbüttel.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation in Bewegung. Zahlreiche neue Mitglieder mit vielen Ideen suchen ihr Betätigungsfeld bei uns, weil sie sich für Klimaschutz, gegen Rechts und für Demokratie engagieren wollen. Viele Bürger*innen haben hohe Erwartungen an uns Grüne, weil sie wissen, dass es Zeit für mehr grüne Politik ist. Dem wollen wir durch unsere professionelle Arbeit in unserem Kreisverband entsprechen. Willst Du dabei eine zentrale Rolle einnehmen? Dann bewirb Dich jetzt!

Das bringst du mit:

  • die Fähigkeit, unseren Wahlkampf für das Bundestags-Direktmandat selbstständig und eigenverantwortlich zu organisieren

  • Spaß am (Online-)Veranstaltungsmanagement; vom Texten der Einladungen über die Zusammenarbeit mit Grafikern und die Organisation der Plakataufsteller bis hin zur technischen Begleitung der Veranstaltungen

  • Ideen für weitere Formate und Ansätze, um die Bürger*innen in Eimsbüttel für uns zu gewinnen

  • Initiativen und Ideen zur Öffentlichkeitsarbeit (Journalisten, Multiplikatoren, Social Media) 

  • Interesse an Zahlen, um in Zusammenarbeit mit dem Schatzmeister monatlich einen kurzen Soll-Ist-Vergleich für den Vorstand zu erstellen

  • ein gutes Gespür für die Arbeit mit ehrenamtlich politisch Engagierten sowie Talent in der Einbindung der Interessen und Fähigkeiten neuer Mitglieder

  • Freude am Aufbau und der Begleitung einer ehrenamtlichen Arbeitsgruppe „Mitgliederwerbung und Fundraising“

  • hohe Organisationskompetenz

  • die Fähigkeit, auch in stressigen Situationen den Überblick über die

    vielfältigen Aufgaben zu behalten

  • sehr gute Kenntnisse der üblichen Office-Programme

  • ein gutes Sprachgefühl und eine fehlerfreie Rechtschreibung

  • wünschenswert wären Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit

    Aushilfskräften, Minijobbern und studentischen Hilfskräften

  • Flexibilität zur Arbeit am Abend und gelegentlich am Wochenende

  • einen geisteswissenschaftlichen Studienabschluss oder vergleichbare Qualifikationen

  • politische Nähe zu Bündnis 90/Die Grünen und Kenntnisse grüner Positionen sowie bezirks- und landespolitischer Strukturen

    Wir bieten

  • eine Vergütung angelehnt an E 10 TV-L

  • eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden bei weitgehend flexibler Zeiteinteilung

  • einen zunächst bis zum 31.12.2021 befristeten Vertrag

  • konkrete Umsetzungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten der Arbeit unseres

    Kreisverbandes in einem sehr aktiven, politisch grün-geprägten Bezirk

  • ein konstruktives Arbeitsklima mit Parteigremien und Akteur*innen

  • Freiräume für ein verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten

    Wenn du dir vorstellen kannst, mit uns zusammenzuarbeiten, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bewerbungen von Frauen, trans*identen Personen, Menschen mit Migrationsgeschichte und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

    Bitte richte deine Bewerbung bis zum 11. März 2021 mit max. 5 MB an folgende E- Mail-Adresse: kreisverband@gruene-eimsbuettel.de

    Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 16. und 17. März statt.

    Fragen zur Ausschreibung beantwortet unsere Kreisvorsitzende, Gaby Albers mail: gaby.albers@gruene-eimsbuettel.de

Grüne Termine

Eimsbütteler Sommer- und Familienfest

Feiern, schnacken, klönen - unser GRÜNES Eimsbütteler Sommer- und Familienfest rund um die Villa Mutzenbecher ist ein Highlight an diesem Sonntag! U.A.w.g.: Wir bitten für eine genauere Planung um Anmeldung...

Mehr

Sommertreffen der Frauen-Empowerment-Gruppe

Sommer – Sonne – Frauenpower: Die Frauen-Empowerment-Gruppe der Eimsbütteler GRÜNEN lädt ein zu ihrem Sommertreffen und einem Austausch zu Perspektiven und dem künftigen Vorgehen.

Mehr

Treffen der Stadtteilgruppe Kerngebiet

Die Stadtteilgruppe des Kerngebiets Eimsbüttel trifft sich an diesem Dienstag für einen Austausch. Weitere Infos folgen. Um Anmeldung wird gebeten j.scharr[at]posteo.de

 

Mehr