Fabelhaftes Ergebnis für die GRÜNEN in der Bezirkswahl!

Pressemitteilung GRÜNE EIMSBÜTTEL
Hamburg, 27. Mai 2014

*********GRÜNE SIND ZWEITSTÄRKSTE KRAFT IN EIMSBÜTTEL*************

Die GRÜNEN haben bei der Bezirkswahl in Eimsbüttel ein überragendes Ergebnis geholt. Mit 23,1% und einem Zuwachs von 4,9% gegenüber der letzten Bezirkswahl sind die GRÜNEN mit ihrem Spitzenteam  Anna Gallina (30) und Volker Bulla (47) zweitstärkste politische Kraft in Eimsbüttel geworden.

Anna Gallina: „Wir haben unser Wahlziel, 10 Mandate zu halten deutlich überschritten. Mit 12 Mandaten ist die Grüne Fraktion so stark wie nie zuvor. Wir werden nun anstreben, Sondierungsgespräche mit der SPD zu führen, um unsere erfolgreiche Arbeit in einer neuen rot-grünen Koalition fortsetzen können.“

Volker Bulla: „Wir freuen uns natürlich sehr über dieses gute Ergebnis. Es ist eine tolle Rückmeldung zu unserer Arbeit in den vergangen Jahren und ein Auftrag der Eimsbüttelerinnen und Eimsbütteler für die Zukunft im Bezirk eine ökologische, nachhaltige und soziale Politik durchzusetzen.“

Der neuen GRÜNEN Fraktion gehören nach dem vorläufigen Ergebnis Anna Gallina, Gülnur Can, Lisa Kern, Stefanie Könnecke, Gabriela Küll, Karin Püschel, Volker Bulla, Philipp Engler, Fabian Klabunde, Dietmar Kuhlmann, Ali Mir Agha und Falk Schmidt-Tobler an. Die Fraktion ist damit wieder paritätisch besetzt.

Zur weiteren Zusammensetzung der Bezirksversammlung erklärt Anna Gallina: „Wir sind wachsam und besorgt, wenn wir auf das Ergebnis der AfD blicken. In Eimsbüttel hat Rechtspopulismus keinen Platz und das werden wir auch in dieser Legislatur in der Bezirksversammlung deutlich machen.“

Volker Bulla: „Die AfD hat außer ihrem Euroskeptizismus bisher nicht viel zu bieten. Wir sind gespannt, welche Positionen die AfD für die Kommunalpolitik entwickeln wird.“

Volker Bulla: „Über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen und den Abschluss des Koalitionsvertrages entscheidet bei uns Grünen immer die Kreismitgliederversammlung. Diese tagt am 11. Juni.“

GRÜNE

Can, Gülnur (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 1

GRÜNE

Gallina, Anna (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 2

GRÜNE

Püschel, Karin (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 2

GRÜNE

Küll, Gabriela (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 3

GRÜNE

Kern, Lisa (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 4

GRÜNE

Kuhlmann, Dietmar (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 5

GRÜNE

Bulla, Volker (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 6

GRÜNE

Engler, Philip (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 7

GRÜNE

Schmidt-Tobler, Falk (GRÜNE)

Wahlkreisliste

Wahlkreis 8

GRÜNE

Könnecke, Stefanie (GRÜNE)

Über Listenplatz 3

Bezirksliste

GRÜNE

Klabunde, Fabian (GRÜNE)

Über Listenplatz 4

Bezirksliste

GRÜNE

Hadji Mir Agha, Ali (GRÜNE)

Über Personenwahl in Liste

Bezirksliste



Pressemittteilung des Landesverbands
Hamburg, 26. Mai 2014

Bei den Bezirksversammlungswahlen haben die GRÜNEN in allen Bezirken zeutlich zugelegt. In einigen Bezirken erreichte die Partei die besten Ergebnisse aller Zeiten.

Katharina Fegebank, Landesvorsitzende, und Manuel Sarrazin, stellvertretender Landesvorsitzender, erklären dazu: „Wir freuen uns riesig über die großartigen Ergebnisse in den Bezirken. Wir haben auf einen positiven Wahlausgang gehofft, aber diese immense Zustimmung für unsere Politik vor Ort haut uns regelrecht um. Wir gratulieren unseren Bezirkspolitikerinnen und -politikern ganz herzlich. Sie haben gemeinsam mit vielen Parteimitgliedern einen unglaublich engagierten Wahlkampf gemacht, dafür werden sie heute von den Wählerinnen und Wählern belohnt. Unsere Leute im Bezirk sind das Rückgrat unserer Politik und erste Anlaufstelle für die Menschen in den Stadtteilen.

Hamburg sieht nicht mehr ganz so rot: Die komfortablen Mehrheiten der SPD sind gebrochen. Die Wahlergebnisse zeigen deutlich, dass absolute Mehrheiten nicht von langer Dauer sein müssen. Hamburg hat mehr GRÜN im Bezirk gewählt. Diesen Auftrag nehmen wir gerne an, auch mit Blick auf die Bürgerschaftswahl 2015. In den nächsten fünf Jahren werden wir mit starken Fraktionen mehr GRÜN im Bezirk umsetzen. Die konkreten Gestaltungsperspektiven gilt es jetzt auszuloten.

Wir haben in den vergangenen Jahren auf mehr Beteiligung, Ökologie, Mobilität, Lebensqualität, Bildung und Zusammenhalt im Quartier gesetzt. Das ist gut angekommen. Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für ihre Stimmen."



Alle Ergebnisse der Hamburger Bezirke und Wahlkreise kann man hier einsehen.



zurück

Grüne Termine

Die GRÜNEN Infostände in der KW 21 (20. - 26. Mai)

Mitten im Wahlkampf stehen unsere fleißigen Helfer*innen jede Woche bereit, um mit euch ins Gespräch zu kommen. Info- und Zuhörstände der Kalenderwoche 21.

Mehr

Stadtteilrundgang: Lokstedt im Wandel

Die Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen der GRÜNEN lädt euch herzlich zu zwei Veranstaltungen unter dem Motto "Lokstedt im Wandel - Grüne Stadtteilentwicklung" ein.

Mehr

Die GRÜNEN Infostände in der KW 22 (27. Mai - 02. Juni)

Mitten im Wahlkampf stehen unsere fleißigen Helfer*innen jede Woche bereit, um mit euch ins Gespräch zu kommen. Info- und Zuhörstände der Kalenderwoche 22

Mehr