Mitgliederversammmlung der GRÜNEN Eimsbüttel bestätigt Koalitionsvertrag mit der SPD

Dominik Lorenzen, Kreisvorsitzender der Grünen Eimsbüttel
"Die Verhandlungen mit der SPD verliefen fair, konstruktiv und partnerschaftlich. Im Koalitionsvertrag konnten wir starke grüne Akzente setzen. Besonders die Jugendarbeit und soziale Integration nehmen wir in den Fokus. Die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger, die in den nächsten Jahren von großen Bauvorhaben und -projekten betroffen sind, wollen wir in der politischen Arbeit aufnehmen, und unsere Kommunikation transparent und beteiligungsorientiert gestalten."

Anna Gallina, Fraktionsvorsitzende
"Mit mehr Investitionen in den Radverkehr, der Umsetzung des Lärmaktionsplans und mehr Möglichkeiten für Urban Gardening wollen wir Eimsbüttel noch lebenswerter und grüner machen.
Lebenswert machen Eimsbüttel aber auch seine Kulturschaffenden und die Bürgerhäuser, die wir nach Kräften unterstützen wollen. Im Denkmalschutz wollen wir uns stärker einmischen, damit bei allen neuen Entwicklungen und dem nötigen Wohnungsbau uns die Geschichte nicht verloren geht. Für Flüchtlinge wollen wir gute Wohnbedingungen schaffen. Das Wohl von Kindern und Jugendlichen nehmen wir deutlicher in den Blick: Wir wollen ihre Beteiligungsmöglichkeiten ausbauen, den Übergang von Kita zur Schule und die Herausforderungen im Ganztag eng begleiten und vor allem die Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk sichern."

Volker Bulla, Fraktionsvorsitzender und Parlamentarischer Geschäftsführer
"Wir wollen langfristige Politik für Eimsbüttel - Politik mit Nachhaltigkeit. Neben der Schaffung von bezahlbaren Wohnraum gehört hier auch der Schutz vor Verdrängung durch soziale Erhaltensverordnungen. Der Klimawandel macht sich bereits deutlich bemerkbar. Wir wollen daher verstärkt Klimaschutzaspekte nicht nur bei Baumaßnahmen beachten. Bürgerbeteiligung wollen wir ausbauen. Um Menschen mit Behinderung verstärkt einzubinden wollen wir einen Inklusionsbeirat einrichten." 

zurück

Grüne Termine

Die GRÜNEN Infostände in der KW 21 (20. - 26. Mai)

Mitten im Wahlkampf stehen unsere fleißigen Helfer*innen jede Woche bereit, um mit euch ins Gespräch zu kommen. Info- und Zuhörstände der Kalenderwoche 21.

Mehr

Stadtteilrundgang: Lokstedt im Wandel

Die Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen der GRÜNEN lädt euch herzlich zu zwei Veranstaltungen unter dem Motto "Lokstedt im Wandel - Grüne Stadtteilentwicklung" ein.

Mehr

Die GRÜNEN Infostände in der KW 22 (27. Mai - 02. Juni)

Mitten im Wahlkampf stehen unsere fleißigen Helfer*innen jede Woche bereit, um mit euch ins Gespräch zu kommen. Info- und Zuhörstände der Kalenderwoche 22

Mehr