Für mehr Sauberkeit im Stadtteil: Grüne Stadtteilgruppe startet Mitmach-Aktion „Just pick it up, one piece a day”

Letzte Woche haben die Mitglieder der GRÜNEN Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen eine Aktion gestartet, an der sich – so die Idee – möglichst viele Menschen aus den Stadtteilen beteiligen sollen. Unter dem Motto „Just pick it up, one piece a day” soll jede*r jeden Tag ein Stück Abfall, das auf Fußwegen oder Straßen herumliegt, aufheben und im Mülleimer entsorgen und so zu mehr Sauberkeit in den Stadtteilen beitragen. Unter dem Hashtag #JustPickItUpEimsbuettel können dazu Fotos von besonderen Fundstücken gepostet werden.

27.10.20 –

Letzte Woche haben die Mitglieder der GRÜNEN Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen eine Aktion gestartet, an der sich – so die Idee – möglichst viele Menschen aus den Stadtteilen beteiligen sollen. Unter dem Motto „Just pick it up, one piece a day” soll jede*r jeden Tag ein Stück Abfall, das auf Fußwegen oder Straßen herumliegt, aufheben und im Mülleimer entsorgen und so zu mehr Sauberkeit in den Stadtteilen beitragen. Unter dem Hashtag #JustPickItUpEimsbuettel können dazu Fotos von besonderen Fundstücken gepostet werden.

Die Idee hat Grünen-Mitglied und Sprecherin der Stadtteilgruppe Annette Hasselmann aus ihrem früheren Wohnort Ismaning mitgebracht: Jede*r hebt jeden Tag ein Stück Müll auf, das er/sie beim Weg zur Arbeit oder zur Schule, beim Einkaufen oder beim Spaziergang findet, und entsorgt es umweltgerecht im Mülleimer. „Je mehr Menschen mitmachen, desto wirkungsvoller ist diese Aktion natürlich“, sagt Annette Hasselmann. „Auf lange Sicht kann unsere Aktion sicherlich dazu beitragen, die Sauberkeit in unseren Stadtteilen zu verbessern.“

Aber auch für jede*n einzelnen macht die Aktion Sinn: Sie schult die Wahrnehmung, macht auf das Müllproblem aufmerksam und trägt dazu bei, sich für das eigene Umfeld verantwortlich zu fühlen. „Wer bei unserer Aktion mitmacht, wird vielleicht in Zukunft auch selbst achtsamer sein, wenn es darum geht, Abfall wegzuwerfen“, hofft Annette Hasselmann. Die Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen der GRÜNEN Eimsbüttel hat diese Aktion initiiert. Das Müllsammeln ist auch unter Corona-Bedingungen jederzeit machbar, jahreszeiten- und wetterunabhängig und für Jung und Alt gleichermaßen interessant.

Lustige oder spannende Erlebnisse oder besonders denkwürdige Fundstücke können mit dem Handy fotografiert werden und unter dem Hashtag #justpickitupeimsbuettel bei Instagram gepostet werden. „Wir freuen uns, wenn möglichst viele Menschen bei unserer Aktion mitmachen und dazu auch noch ihre Funde posten!“ sagt Annette Hasselmann.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es bei der Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen der GRÜNEN. Sie tagt normalerweise einmal im Monat, z. Z. allerdings ausschließlich online.

Kontakt: <link kreisverband stadtteilgruppen lokstedt-niendorf-schnelsen>

gruene-eimsbuettel.de/kreisverband/stadtteilgruppen/lokstedt-niendorf-schnelsen/

Kategorie

2020 | Grün und Umweltschutz | Lokstedt | Niendorf | Pressemitteilungen | Schnelsen | Stadtteilgruppen

Facebook & Twitter

Grüne Termine

Jugendcheck in Eimsbüttel! Wie beteiligen wir Jugendliche an der Politik?

Beim "Jugendcheck für Eimsbüttel" diskutieren die Eimsbüttler Politikerinnen Milla Fester, Kathrin Warnecke und Lisa Kern, welche Möglichkeiten es auf den verschiedenen politischen Ebenen gibt, Kinder und Jugendliche stärker einzubinden. 

Mehr

Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen

Wir freuen uns über alle Interessierten, die Lust haben, sich im Stadtteil zu engagieren oder sich zu informieren, auf jeden Fall Partei zu ergreifen für ein starkes Miteinander in unserem schönen Wahlkreis.

Mehr

Treffen der Stadtteilgruppe Kerngebiet

Die Stadtteilgruppe trifft sich am Dienstag, den 16.04.2024 um 19 Uhr.

Um Anmeldung wird gebeten: j.scharr@remove-this.posteo.de

 

Mehr

Solarenergie und Denkmalschutz - Wie geht das?

Infoveranstaltung 17.4. im Steeedt mit Jekaterina Weiner und Dietmar Kuhlmann.

Mehr

Speakers' Corner: "Was steht an auf der nächsten Landesmitgliederversammlung?"

Ein Abend zur innerparteilichen Demokratie"

Im Speakers' Corner mit Michael Gwosdz am 17.4.2024 geht es darum, die LMV vorzubereiten, den Leitantrag und die Abläufe zu erläutern, sowie ggf. zu erarbeitende Änderungsanträge zu diskutieren.

Mehr

Workshop Haustürwahlkampf

Der Wahlkampf geht los! Und natürlich möchten wir unsere potenziellen Wähler:innen auch wieder an der Haustür überraschen. Loslegen wollen wir damit am 19.04.24.

 

Mehr

Wahlkampf-Auftakt im Wahlkampfcafé am 20. April

Es geht los! Für alle, die Lust haben sich gemeinsam im Wahlkampf zu engagieren, gibt es wieder unser Wahlkampf-Café. 

 

Mehr

Infoabend für Neumitglieder und Interessierte

Du bist gerade Mitglied geworden und fragst dich, wie es jetzt weitergeht? Du bist schon länger Mitglied und möchtest gern etwas aktiver werden? Oder du denkst noch über eine Mitgliedschaft bei den Grünen nach? Dann bist du hier genau richtig!

Mehr

Treffen der AG Eimsbüttel GenerationPlus

Wir wollen uns mit Gruppen aus dem Bezirk vernetzen, die ähnliche Themen bewegen, wie wir. Denn: Altersdiskriminierung beginnt oft schon ab 50.

Mehr