Starkes Ergebnis

Eimsbüttler Direktkandidat Till Steffen auf Platz 2 der Landesliste

Am heutigen Sonnabend wählten die Hamburger Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen den Eimsbüttler Direktkandiaten Till Steffen auf Platz 2 ihrer Landesliste zur Bundestagswahl. Steffen konnte trotz mehrerer Gegenkandidat*innen bereits im ersten Wahlgang die nötige Mehrheit erzielen (57 Prozent).

„Ich freue mich mega über das Vertrauen und die Unterstützung! Zusammen legen wir den stärksten grünen Wahlkampf aller Zeiten hin!“ sagte Till Steffen direkt nach seiner Wahl.

„Das ist ein starkes Ergebnis, auch für unseren Direktwahlkampf in Eimsbüttel“, ergänzte die Kreisvorsitzende Gabriele Albers. 

Aufgrund der Corona-Situation fand die Landesmitgliederversammlung digital statt. Nur die Kandidat*innen, das Präsidium und die Technik-Mannschaft waren im Bürgerhaus Wilhelmsburg vor Ort. An den Rechnern zu Hause stimmten knapp 600 Mitglieder über die Landesliste für die Bundestagswahl ab.

Kategorie

2021 AKTUELL Aktuelles aus Eimsbüttel Kreisverband Pressemitteilungen